Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Seite. Hier stellen wir Ihnen unser Projekt vor.
Es heißt Wiener Wege zur Inklusion. Inklusion ist die Einbindung in die Gesellschaft.

ARBEITSGRUPPEN

Wann?

Von Januar 2017 bis März 2017

Wer kann teilnehmen?

Menschen mit Behinderung aus Wien und ihre Assistentinnen und Assistenten.

Angehörige von Menschen mit Behinderung.

Studentinnen und Studenten.

Andere interessierte Personen, die gerne in der Gruppe arbeiten.

Wie können Sie mitmachen?

Sie werden Mitglied einer Arbeitsgruppe und entwickeln neue Ideen.
Die Gruppe bearbeitet die Themen aus dem Themen-Workshop.

Das geschieht so.

  • Die Gruppe findet neue Ideen zu den Themen
  • Die Gruppe bastelt etwas zu den Ideen.
  • Die Gruppe stellt ihre Ideen Menschen mit Behinderung vor.

Was müssen Sie noch wissen?

Die Gruppenarbeit braucht mehrere Tage.
Die Gruppen-Mitglieder bestimmen die Arbeitstage gemeinsam.

Zum Beispiel

  • 1 Tag in jedem Monat
  • 2 ganze Wochen-Enden

Sie müssen auch an 2 Feedback-Workshops teilnehmen.
Diese Workshops sind am 31. Januar 2017 und am 20. März 2017.

Wir haben nur eine bestimmte Anzahl von Plätzen.

Wie können Sie sich anmelden?

Leider ist die Anmeldung schon vorbei.

 

Das ist wichtig!
Es gibt Arbeitsgruppen von januar 2016 bis März 2017.
1 Arbeitsgruppe sind 4 bis 5 Personen.
Die Gruppe findet Ideen zu einem Thema.
Die Gruppe stellt diese Ideen bei 2 Veranstaltungen vor.
Man muss sich für die Arbeitsgruppen anmelden.
Die Mitarbeit in den Gruppen braucht viel Zeit.