Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Seite. Hier stellen wir Ihnen unser Projekt vor.
Es heißt Wiener Wege zur Inklusion. Inklusion ist die Einbindung in die Gesellschaft.

Zentrum der Möglichkeiten

Das haben wir uns überlegt

Viele Menschen mit Behinderung besuchen eine Tages-Struktur.
Sie machen dort verschiedene Tätigkeiten.
Das findet immer in einem bestimmten Bereich statt, und nur dort.

Unsere Idee

Unsere Idee heißt Zentrum der Möglichkeiten.
Es ist ein zusätzliches Angebot für Menschen in einer Tages-Struktur.

Das Zentrum der Möglichkeiten bietet
Aktivitäten außerhalb der Tages-Struktur.

Zum Beispiel:

  • Fußball spielen
  • einen Ausflug machen
  • einen Computer-Kurs besuchen

Die Menschen melden sich über ihre Betreuerinnen und Betreuer
für die Aktivitäten an.

Sie können einen Teil ihrer Zeit in der Tages-Struktur
für die Aktivitäten verwenden.

So geht es weiter

Interviews

Wir sprechen mit vielen Menschen.
Und zwar mit ExpertInnen in eigener Sache
und mit ExpertInnen aus der Tagesstruktur.
Sie erzählen uns von ihren Erlebnissen der Tagesstruktur.
Wir haben Ideen, Wünsche und Meinungen gesammelt.

Neue Angebote

Es wird einen Workshop geben.
Das ist ein Treffen, wo wir gemeinsam nach Lösungen suchen.
Wir werden auch viele neue Ideen finden.
Einige Ideen werden ausgewählt.
Aus diesen Ideen sollen neue Angebote entstehen.

Testen

Zum Schluss testen wir die ausgewählten Ideen
in den Tagesstrukturen.
Wir werden sie gemeinsam überprüfen.
Die Menschen in den Tagesstrukturen sagen uns dann,
was sie gut finden und was wir besser machen können.
Das setzen wir dann um.